Attraktive Baufinanzierungsmöglichkeiten
im Vergleich

Wer träumt nicht vom Leben in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus?

Erfüllen Sie sich jetzt Ihren Traum von den eigenen vier Wänden!

 Wenn mindestens eine der folgenden Aussagen auf Sie zutrifft, sollten Sie kostenlos und unverbindlich unseren Vergleich aktueller Möglichkeiten der Baufinanzierung anfordern:

  • Ich möchte eine Immobilie als Altersvorsorge nutzen
  • Ich möchte mein eigenes Vermögen aufbauen statt des Vermögens meines Vermieters
  • Ich bin auf der Suche nach einer sicheren Kapitalanlage ohne Finanzmarktrisiken und Inflationsverluste

Welche Unterstützung benötigen Sie für die Finanzierung Ihrer Immobilie?

Art der Finanzierung:
Objekt und Nutzung:
 
Darlehenssumme: EUR Info
Eigenkapital: EUR Info
Berufsstatus:
Nettoeinkommen: EUR pro Monat Info
Rückzahlungsrate: EUR pro Monat Info
Die Darlehenssumme ist der Betrag, den Sie zusätzlich zu Ihrem
Eigenkapital benötigen, um Ihr Baufinanzierungsvorhaben realisieren
zu können.
Je mehr Eigenkapital Ihnen für die Immobilienfinanzierung zur Ver-
fügung steht, desto besser.

Für selbstgenutztes Wohneigentum sind 25 bis 30 Prozent der An-
schaffungskosten ideal.

Wenn Sie handwerklich begabt sind und planen selbst Hand anzu-
legen, wird dies als Eigenleistung in Höhe von 10 bis 15 Prozent
der Baukosten anerkannt. Addieren Sie ggf. diesen Betrag zu Ihrem
Eigenkapital hinzu.
Geben Sie hier Ihr Nettoeinkommen an. Wenn Sie planen, Ihr Bauvor-
haben gemeinsam mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin zu finanzieren,
geben Sie hier die Summe beider Nettoeinkommen an.
Die Rückzahlungsrate ist der Betrag, den Sie monatlich aufbringen
können, um Ihr Darlehen zurückzuzahlen.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Rückzahlungsrate nicht zu hoch
wählen, damit Sie genügend Spielraum für unerwartete Ausgaben,
z.B. eine größere Autoreparatur, haben.

Unser Angebot für Sie

Wir vergleichen die aktuellen Testsieger von...

Stiftung Warentest
Guter Rat
Focus Money

Das sagen unsere Kunden

eKomi-Siegel mit Kundenbewertung und Zitat

Aktuelles

Wann die Deutschen in Rente gehen
14.08.2017
Wichtige Kontrolle für einen zeitge­mäßen Haft­pflicht­schutz
14.08.2017
Gefährliche Drehtür
14.08.2017
Wie ein Haustier den gesetz­lichen Unfall­schutz kosten kann
14.08.2017
Lebensgefährlicher Leicht­sinn an Bahn­über­gängen
14.08.2017
Worauf beim Parken eines Cabrios zu achten ist
14.08.2017
Viele Reisende haben im Ausland gesund­heitliche Probleme
14.08.2017
Für eine möglichst sichere Arznei­mittel­einnahme
14.08.2017
Warnung vor gesund­heits­gefähr­denden Lebens­mitteln
14.08.2017
Rechte und Pflichten im Praktikum
14.08.2017
Renten­lücke von Frauen schließt sich nur lang­sam
08.08.2017
Wenn ein Anwalt notwendig wird
08.08.2017
Die teuersten Natur­kata­strophen im ersten Halb­jahr
08.08.2017
Was an einer Tank­stelle zu beachten ist
08.08.2017
Wann die Fahr­eignung ange­zweifelt werden darf
08.08.2017
Die häufigsten Fahr­fehler, die zu schweren Unfällen führen
08.08.2017
Änderung zur gesetz­lichen Kranken­versicherung für Rentner
08.08.2017
Damit der Rücken nicht schmerzt
08.08.2017
Immer mehr sorgen für den Pflege­fall vor
08.08.2017
Günstige Prämien für junge Erwachsene
08.08.2017
Was Rentner, die im Aus­land wohnen wollen, beachten müssen
31.07.2017
Renten­bezug erreicht neue Rekord­länge
31.07.2017
Hier schlagen Blitze am häufigsten ein
31.07.2017
Arbeits­streit wegen eines digi­talen Termin­kalenders
31.07.2017
Über­schwemmungs­schäden: Fast alle Häuser sind ver­sicher­bar
31.07.2017